Presse-Information EUROGRAFIA zur „4. Langen Nacht der Printmedien“

Schöne Aussichten für Kunden unserer Kunden!

Die 4. Lange Nacht der Printmedien steht vor der Tür und Bodo Krusenbaum, 1. Vorsitzender FDI Berlin/Brandenburg (Schirmherr der Veranstaltung) und Geschäftsführer der EUROGRAFIA GmbH freut sich: „Dieses Jahr zeigen die Betriebe alles rund um das Thema Verpackung. Unter dem Motto „Volle (Ver)Packung Kompetenz“ erfahren die Gäste wieder hautnah, wie so ein Produkt von der Idee bis zur Fertigstellung entsteht. Es stecken sehr viel Know-how und handwerkliches Können in so einem Produkt. So bekommen die Besucherinnen und Besucher der 4. Langen Nacht eine „volle Packung Kompetenz“ zu sehen. Das ist auch durchaus wörtlich zu nehmen. Aber mehr wird noch nicht verraten.“

Der FDI Berlin/Brandenburg ist bereits im vierten Jahr Schirmherr der Langen Nacht der Printmedien, die eine Qualitäts- und Serviceinitiative von Mitgliedern des FDI ist – für Kunden und die, die es werden wollen. Und mit Bodo Krusenbaum hat die Lange Nacht der Printmedien einen begeisterten und engagierten Vollblut-Kenner der Druck- und Medienbranche als Schirmherren.

Als Geschäftsführer der EUROGRAFIA ist das „Metier des Schwermetalls“ seit über 30 Jahren Bodo Krusenbaums Zuhause. Das Leistungsportfolio des erfahrenen Teamworkers umfasst Investionsplanung, konzeptionelle Beratung und Umsetzung, seriöse Bearbeitung und Abwicklung der Geschäfte, zuverlässige Planung von Betriebsumzügen/-auflösungen inklusive.

Der anerkannte Druckfachmann weiß genau: „Nur wer Qualität und exzellenten Service liefert und darüber hinaus mit Herz und Leidenschaft sein Handwerk beherrscht, der hat eine Zukunft am Markt. Und das alles finden die Gäste bei der Langen Nacht. Das nenne ich mal gute Aussichten.“

M. Fuchs (Organisator Lange Nacht der Printmedien)

4. Lange Nacht der Printmedien, 14. September 2018, ab 14.00 Uhr mehr unter:

www.langenachtderprintmedien.de